Für eine progressive politische Bildung in der Schweiz.

Die Stiftung Anny Klawa-Morf setzt sich für Soziale Demokratie ein. Sie ist eine der SP Schweiz nahe aber unabhängige Stiftung, die den Dialog und das Verständnis für die Demokratie befördern will.

Mehr erfahren

AKTUELLES

Veranstaltungsreihe

Gemeinsam mit der Herausgeberschaft des Buches «Freiheit. Grundwert in Bedrängnis» veranstaltet die Anny-Klawa-Morf-Stiftung in vier Schweizer Städten eine Veranstaltungsreihe zum Thema «Krise der Freiheit – Krise der Sozialdemokratie?».

Im Fokus stehen vier Brennpunkte an denen sich der sozialdemokratische Einsatz für die Freiheit zu bewähren hat: Demokratie, Digitalisierung, Migration und Klima.

Buchvideos

Bücher sind nach wie vor wichtig, um die Demokratie zu stärken, die Gegenwart zu verstehen und die Zukunft zu gestalten.

In unseren Buchvideos fassen junge Menschen die wichtigsten Erkenntnisse und Schlussfolgerungen einer Publikation zusammen.

Publikationen

Im Rahmen der Studie "Die Politische Bildung in der Schweiz" wurden insgesamt 100 Angebote verschiedener privaten und staatlichen Organisationen berücksichtigt. Die Analyse wurde auf Basis unterschiedlicher Kriterien vorgenommen und mit den Einschätzungen des Projektteams ergänzt. Als Ergebnis präsentiert die Studie einen umfassenden Überblick zur politischen Bildungsarbeit in der Schweiz.

Unsere Themenschwerpunkte

Gegenwart verstehen

Nur wer aktuelle Themen und Entwicklungen versteht, kann Lösungen für die Zukunft gestalten.

Unsere Themenschwerpunkte

Demokratie stärken

Die Demokratie ist das Fundament unserer Gesellschaft. Dafür müssen wir sie verstehen, leben und entwickeln.

Unsere Themenschwerpunkte

Zukunft gestalten

Wir wollen mitreden, wenn es um die Welt von morgen geht.